RMC OW – Neustart für 2021

Nach vielen Jahren ohne Präsidenten, wurde Claude Perruchoud an der GV im November als neuen RMC OW Präsidenten gewählt. Herzlichen Glückwunsch.

Claude stellt sich gerne gleich selber vor:

Liebe Mitglieder des RMC Obwalden
Vielen herzlichen Dank für Euer Vertrauen!
Obwohl ich ein noch junges RMC Mitglied bin, habe ich mit viel Freude und Begeisterung das Amt als Präsidenten angenommen. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam den RMC Obwalden wieder in ruhigere Gewässer steuern werden und weiterbringen können, um so einen grossen Beitrag für den Mountainbike- und Radsport in der Region zu leisten. Insbesondere mit den J+S Bike Trainings haben wir die einmalige Chance mit viel Einsatz und Spass unseren Nachwuchs im Breitensport zu begeistern und zu fördern. Dies ist mir ein besonderes Anliegen und auch meine Hauptmotivation mich in Zusammenarbeit mit Euch für den RMC Obwalden zu engagieren.

Ein ereignisreiches und turbulentes Vereinsjahr geht zu Ende. Es war ein Jahr, in dem wir mit grossem Engagement und Dank neuen Kursleitern/-innen mit viel Erfolg das wöchentliche J+S-Bike Training durchführen konnten. Mit dieser Plattform durften wir viele Kinder und Jugendliche begeistern. Aber wir hatten auch einige Schwierigkeiten rund um COVID-19 zu meistern. Doch wir sind Sportler und das
gehört zum Sport wie auch zum Leben.

Ferner sind die neu eingeführten Rennradtreffs am Mittwochabend auf grossen Anklang und Begeisterung gestossen. So wurde diese Möglichkeit für eine abendliche Ausfahrt in der Gruppe rege genutzt. Für Rennradbegeisterte kann ich diese Abendtouren nur empfehlen!

In der Beilage findet Ihr das Protokoll der GV 2019 sowie einige zusätzliche und interessante Unterlagen. Aufgrund der besonderen Situation und Umstände hat die Generalversammlung dieses Jahr verspätet stattgefunden.

Abschliessend danke ich an dieser Stelle – auch im Namen des Vorstand – allen herzlich, die in diesem Jahr den RMC Obwalden wiederum tatkräftig unterstützt haben und freue mich auf zahlreiche Begegnungen mit Euch im neuen Jahr. Ohne Euer Vertrauen und die  ortwährende Unterstützung wäre es nicht möglich, Neues engagiert anzupacken und umzusetzen, um so den RMC Obwalden ein Stück weiter voranzubringen. Der Vorstand sieht in diesem Sinne voller Zuversicht und Tatendrang in die Zukunft.

Herzliche Grüsse

Claude Perruchoud
Präsident RMC Obwalden

RMC_Protokoll_GV2019

An der GV im November hatten wir die traurige Aufgabe, euch über das Ableben unseres langjährigen Ehrenmitglied, Felix Rennhard, zu informieren.

Untenstehend führen wir seinen Lebenslauf auf:

Felix Rennhard

In 2011 wurde Felix von der ONZ interviewt und erzählt sein Leben in seinen eigenen Worten:

ONZ Artikel – Felix Rennhard

Zeitungsartikel zur Verfügung gestellt von ONZ / Gossweiler Media AG

 

 

Generalversammlung findet statt!

Die GV von RMC-OW findet am Donnerstag 29. October 2020 statt.

Gemass den COVID-19 Massnahmen des Bundesrates/BAG gilt folgendes Schutzkonzept:

RMC-OW Generalversammlung von 29.10.2020

Ort: Restarant Bahnhof Giswil – Geschlossene Gesellschaft

Bitte ALLE die SwissCovid App am Mobile Phone installieren!

https://bag-coronavirus.ch/swisscovid-app/

Nur Gesunde und Symptomfreie Mitglieder dürfen teilnehmen.

Allfällige Quarantäneregeln müssen eingehalten werden.

***Da dieser Anlass ein Vereinsanlass und nicht eine private Veranstaltung ist, gelten besondere Vorschriften***

Es gilt allgemein die MASKENPFLICHT

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/das-bag/aktuell/medienmitteilungen.msg-id-80882.html

Abstand halten! Bei der Besammlung, beim Ein- und Austreten in das Restaurant muss der Mindestabstand von 1.5 m eingehalten werden. Bei der Besetzung von Tischen wird für den Mindestabstand von 1.5 m gesorgt.

Allgemeine Hygieneregeln des BAG werden eingehalten: Hände waschen bzw. Hände desinfizieren.

Essen und Trinken dürfen nur im sitzend konsumiert werden! Wer seinen Sitzplatz verlässt, setzt seine Maske auf.

Eine Präsenzliste wird geführt und die Teilnahme wird notiert. Die Kontaktdaten von allen Teilnehmern werden erhoben zwecks ‘contact tracing’.

Für die Umsetzung und Kontrolle des Schutzkonzeptes und bei allfälligen Fragen ist folgende teilnehmende Person zuständig und verantwortlich: Herr Claude Perruchoud, Schürliweg 2, 6062 Wilen (Sarnen) / +41 79 291 10 30

 

Die J&S Bike Trainings starten am 18. Juni beim Giswil Bikepark gemäss Programm,

Treffpunkt:  Korporation Giswil Forst – Parkplatz

https://goo.gl/maps/3ezccZAWBVwPjm9K8

Kids: 17.00h

Jugendliche: 18.30

Wichtig!

BAG Rahmenvorgaben welche ab dem 6. Juni gelten – bitte durchlesen und diese Regeln strikt einhalten.

Wir alle sind auf eure Unterstützung und Verständnis angewiesen.

Weitere Fragen und Antworten sind hier nochmals klar aufgelistet https://www.baspo.admin.ch/de/aktuell/covid-19-sport.html#lockerungen

Da wir unser J&S Programm etwas kürzen mussten, wollen wir zusätzliche Trainings anbieten. Weitere Info und neue Trainingplan folgt!

Da seit längerer Zeit eine wachsende Warteliste sowie Leitermangel besteht, können wir leider keine weiteren Anmeldungen entgegennehmen.

Danke fürs Verständnis.

OKB – Verein wirbt Kunde

 

So funktioniert’s

Ein Vereinsmitglied eröffnet als Neukunde bei der Obwaldner Kantonalbank ein Privatkonto. Die Person gibt bei der Eröffnung den mit den Angaben des Vereins ergänzten Flyer ab. Wir überweisen anschliessend auf beide Konten den zugesagten Betrag,

Wichtiger Hinweis

Als Neukunde gilt jemand, der noch keine Kontobeziehung mit der Obwaldner Kantonalbank unterhält. Von der Neukundenvermittlung sind Familienmitglieder (Eltern/Kind/Geschwister) ausgeschlossen. Teilnehmen an dieser Kampagne können alle Privatkunden und Vereinskunden der Obwaldner Kantonalbank, ausgenommen Mitarbeitende. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Flyer

Zum Ausgleich, Gesundheit und Aufbau der stützenden Muskulaturen – jaja nicht gerade des Velofahrers-Stärke – bietet
Sonja Berwert über die Wintermonate ein Pilates für Velofahrer an.

Info und Anmeldung im Anhang.

PILATES für Biker

Pädi holt Schweizer Rekord

Mit einer Zeit von 1”17.780′ stellte Pädi Ifanger beim Paracycling Track International im Olympic Velodrome in London, Großbritannien, einen neuen Schweizer Rekord für das 1 km lange C4-Zeitfahren auf. Herzliche Glückwünsche! # tokio2020


 

Neue RMC Homepage

Willkommen auf der neuen Homepage von RMC OW. Mit dem neuen Design und der Integration von unseren Social-Media-Kanäle könnt ihr euch mit den neuesten Nachrichten und Ereignissen auf den ersten Blick auf dem Laufenden halten. Bitte zögere nicht, uns deine Rückmeldung an info()rmc-ow.ch zu senden.

Rückblick 2018

Ein herrlicher Sommer, ein wunderschöner Herbst, viele erfolgreiche Rennrad- und Mountainbike-Touren sowie hervorragende Ergebnisse in regionalen, nationalen und internationalen Rennen, alle mit Regenbogen-Trikots versehen. Das war 2018! Auf ein noch erfolgreicheres 2019!